Führendes Unternehmen fürInformatik-Spezialist*innen auf Zeit

IQ PLUS ist das spezialisierte Unternehmen für höchst qualifizierte IT-Fachleute auf Zeit. Und das seit über 30 Jahren und in jedem IT-Bereich.

Offene IT-Projekte für höchst qualifizierte IT-Fachleute

37 offene Projektstellen

Aufgabe

Wir suchen für einen unserer Kunden einen versierten IT Governance Risk Compliance Officer.

Sie werden in einem kleinen Team von 3-4 Personen als erste Verteidigungslinie arbeiten und dem Leiter von IT-GRCS und gelegentlich dem CIO/CTO unterstellt sein.

Ihre GRC-Aktivitäten erstrecken sich über die gesamte IT-Abteilung des Kunden, die ca. 70 Vollzeitstellen in den Bereichen Infrastruktur, Anwendungen und Bedarfsmanagement umfasst. Die IT-Abteilung des Kunden verwaltet die Integration und den Betrieb von Anwendungspaketen und einigen wenigen selbst entwickelten Anwendungen auf Microsoft-Plattformen. Aufgrund der Geschäftstätigkeit in der Schweiz und in 5 EU-Ländern ist unser Kunde mit einer Vielzahl von versicherungsspezifischen und allgemeinen Vorschriften konfrontiert. 

Verantwortlichkeiten

– Vorbereitung oder Überprüfung von IT-Risikoanalysen und Verfolgung ihrer Behebung oder Risikoakzeptanz

– Überprüfung der Durchführung von IT-Kontrollen, der Ergebnisse und des Bedarfs an Korrekturmassnahmen

Der Schwerpunkt liegt auf IT-Kontrollen und der Erlangung einer SOC-2-Zertifizierung (ISAE 3402) für die IT

– Mitgestaltung von Änderungen der IT-Kontrollen zur Optimierung der Wirksamkeit und Effizienz und zur Erfüllung neuer gesetzlicher Anforderungen

– Vorbereitung der Risikoberichterstattung für den IT-Risikoausschuss und das Risikomanagementgremium des Kunden

 

Anforderungen

– Allgemeine IT-Erfahrung >= 7 Jahre,

IT-Governance-Risiko-Compliance-Erfahrung >= 4 Jahre, 

Erfahrung in einer regulierten Branche >= 4 Jahre

– Akademische oder polytechnische Ausbildung >= Batchelors Level

– Verständnis der architektonischen und technologischen Aspekte der IT, um die richtigen Fragen zu stellen, die Risiken zu erkennen oder wesentliche Unvollständigkeiten zu identifizieren

(technologische Unkenntnis ist in dieser Funktion keine Entschuldigung, aber es wird kein technischer Spezialist mit vielen praktischen technischen Fähigkeiten benötigt)

– Eine Branchenzertifizierung in den Bereichen Audit und Risikomanagement, z. B. von ISACA, wird als Vorteil angesehen

– Erfahrung in der Umsetzung von branchenüblichen IT-Kontrollstandards wie NIST 800-, ISO-2700x oder CSA

– Ausgezeichnete Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift

– Die Beherrschung der Landessprache für das Büro ist von Vorteil (z.B. Deutsch für das Büro in Zürich

 

Projektdauer

Ende März 2022 mit Option auf Verlängerung

Ansprechpartner

Michael Schwab, 052 224 44 09, schwab@iqplus.ch

Aktion

Bewerbungsformular öffnen

Aufgabe

Wir suchen Sie als IT Supporter für unseren Kunden. Neben dem 1st- und 2nd-Level-Support für die Mitarbeitenden und  der Bearbeitung von Incidents und Service-Requests, sind Sie in dieser verantwortungsvollen Aufgabe ferner für die Bereitstellung von digitalen Arbeitsplätzen zuständig. Sie beheben selbständig Störungen und arbeiten in IT – Projekten mit. Dabei arbeiten Sie mit internen Fachspezialisten und externen Partnern zusammen.

 

Anforderungen

  • Abgeschlossene Lehre als Informatiker/in EFZ oder gleichwertige Ausbildung und einige Jahre Berufserfahrung
  • Breites Informatikwissen und sicherer Umgang  in den Microsoft Applikationen Windows Server, Windows 10, Microsoft 365, Azure, Microsoft Endpoint Manager
  • Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift
  • Führerausweis Kategorie B sowie schweizweite Reisebereitschaft

Projektdauer

3 bis 6 Monate, mit der Option auf Verlängerung

Ansprechpartner

Monika Frei, 052 224 44 14, frei@iqplus.ch

Aktion

Bewerbungsformular öffnen

Aufgabe

Für einen Kunden suchen wir einen Web / C# / .NET Software Entwickler. Während diesem Projekteinsatz entwickeln Sie Webapplikationen und arbeiten aktiv bei der Softwarearchitektur mit. Die Ausarbeitung neuer Funktionalitäten bereitet Ihnen grosse Freude und zudem implementieren Sie die Datenzugriffe. Das Erstellen von Webservices (.NET) und die Mitarbeit im Softwareentwicklerzyklus runden das Aufgabengebiet ab.

Während einem Tag pro Woche sind Sie vor-Ort beim Kunden im Raum Zürich. Die übrige Zeit können Sie aus dem Homeoffice arbeiten.

 

Anforderungen

-langjährige Erfahrung in der Web Entwicklung (.NET / C#), sowohl im Front- als auch Backend-Bereich

-gute Kenntnisse in Web-Technologien wie .Net Core, WebAssembly und MS-SQL

-sehr gute Deutsch-  und gute Englischkenntnisse

 

Projektdauer

4 Monate

Ansprechpartner

Richard Frey, +41 31 537 71 77, frey@iqplus.ch

Aktion

Bewerbungsformular öffnen

Aufgabe

Wir suchen für unseren Kunden Sie als Applikation Entwickler. Sie entwickeln aus fachspezifischen User Stories Softwarelösungen .

Sie setzten Benutzeroberflächen für unterschiedliche Ausgabenmedien wie Desktop sowie mobile Endgeräte um und kennen „Responsive Design“ 

 

Anforderungen

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Konzeption, im Design und in der Umsetzung von Frontend-Lösungen, vorzugsweise React, sowie mit weiteren modernen Web-Technologien.
  • Erfahrung in agile Vorgehen wie z.B. Scrum und/oder Kanban.
  • Stilsichere Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Ansprechpartner

Monika Frei, 052 224 44 14, frei@iqplus.ch

Aktion

Bewerbungsformular öffnen

Offene

Projektstellen